top of page
  • AutorenbildAliena Kempa

Leben ist Bewegung - Bewegung ist Leben



Ich bin eine große Befürworterin von artgerechter Haltung.

Zur artgerechten Pferdehaltung gehört sowohl genügend Auslauf und auch charakterlich passende Artgenossen, aber auch ausreichend Futter in guter Qualität und mit nicht zu langen Fresspausen gefüttert.

Leider ist eine artgerechte Haltung nicht immer hundertprozentig möglich.

Deshalb ist es wichtig die Haltungsweise bei der ganzheitlichen Beurteilung des Pferdes mit zu berücksichtigen und zu schauen, an welchen Stellen die Haltungsbedingungen weiter optimiert werden sollten, um die gesetzten Ziele erreichen zu können und die Gesundheit eures Pferdes zu erhalten.


Wenn ihr euer Pferd ganzheitlich beurteilt und behandelt haben möchtet, dann meldet euch gerne bei mir!






33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page