top of page
  • AutorenbildAliena Kempa

đŸ’„Horrorszenario GebrauchtsattelsucheđŸ’„


~Teil 1~ Zu meinem Angebot gehört neben der Neusattelanprobe auch die Gebrauchtsattelberatung. Wir schauen uns dein Pferd in Bewegung an, Vermessen es und besprechen, welche SĂ€ttel fĂŒr euch beide in Frage kommen wĂŒrden und welche Eigenschaften der geeignete Sattel benötigt. Mit diesen Infos an der Hand, könnt ihr euch dann auf die Suche nach EUREM Sattel machen. 🐮 Leider stellt uns genau diese Suche oft vor einige Herausforderungen: Zum einen ist der Gebrauchtsattelmarkt aktuell leider sehr mau. Gerade modernere SĂ€ttel, die den nötigen Platz und Komfort fĂŒr Pferd und Reiter bieten, sowie sich gut anpassen und verstellen lassen, findet man nur mit sehr viel MĂŒhe und Geduld. Das nĂ€chste Problem ist, dass die meisten privaten VerkĂ€ufer ihre SĂ€ttel (verstĂ€ndlicherweise) ungerne auf Probe herausgeben oder verschicken. Das bedeutet: Der Sattel muss direkt gekauft werden, ohne das man diesen einmal Probe reiten konnte, um zu testen, ob der Sattel Pferd und Reiter gefĂ€llt. Problematisch ist hierbei auch, dass man nie genau weiß, was mit dem Sattel bisher geschehen ist: ❓Wie oft wurde die Kammer schon verstellt? ❓Ist der Baum wirklich heil? ❓Ist der Sattel schon einmal heruntergefallen? ❓Wurden spezielle Vorrichtungen eingebaut? ❓
❓ Im zweiten Teil habe ich ein paar Tipps fĂŒr euch, worauf ihr achten könnt, falls ihr auch gerade auf der Suche nach einem neuen gebrauchten Sattel seid.đŸ‘€đŸ€

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen
bottom of page