top of page
  • AutorenbildAliena Kempa

▪️Die Breite des Kissenkanals▪️


Die Breite des Kissenkanals ist ein überaus wichtiger Faktor bei der Passformüberprüfung. Neben den Querfortsätzen der Wirbelsäule befinden sich hier auch die Austrittslöcher der Spinalnerven, welche ausreichend Platz benötigen und keinesfalls gequetscht werden dürfen! Außerdem verlaufen im Pferderücken viele Sehnen und Bänder, wie beispielsweise das Nacken-Rückenband. 🛑 Sehnen verbinden Knochen mit Muskulatur 🛑 Bänder verbinden Knochen mit Knochen Drückt oder scheuert der Sattel auf diese Sehnen und Bänder kann dies zu Irritationen und Entzündungen führen. Eine solche Verletzung verheilt deutlich schlechter als eine Muskelverletzung, da die Sehnen und Bänder schlechter durchblutet sind. Gerade bei älteren Sättel verengt sich der Kissenkanal in Richtung Lendenwirbelsäule. In der hinteren Sattellage hat die Wirbelsäule aufgrund ihrer Konstruktion die größte Bewegungsfreiheit, die keinesfalls durch einen enger werdenden Kissenkanal eingeschränkt werden darf. Wusstet ihr das? 🐎 Was schätzt ihr, wie alt ist euer aktueller Sattel? ✨

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page