top of page
  • AutorenbildAliena Kempa

▪️Hüftlockerung▪️

Diese Übung verhilft dir zur Lockerung deiner Hüfte, damit es dir leichter fällt, tiefer im Sattel zu sitzen. Außerdem kann sie dir dabei helfen den Galopp besser zu sitzen und löst klemmende Knie.

Nimm deine Füße aus den Steigbügeln und lass sie locker hängen. Nun beginnst du damit, mit deinen Fußspitzen Kreise in die Luft zu malen. Wenn du das Gefühl hast, dass die Kreise symmetrisch werden, weitest du die Kreise weiter aus, sodass auch dein Fußgelenk mit einbezogen wird. Wenn das gut und harmonisch klappt, beziehst du alles bis zu deinem Knie mit ein und anschließend alles bis zu deiner Hüfte.

Anschließend kannst du alles noch einmal in die entgegengesetzte Richtung wiederholen.

Achte darauf, dass dein Becken und dein Oberkörper bei der Bewegung gerade und stabil bleiben.


Viele Spaß beim Auspro

bieren!💞

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

〰️Sitzfläche ❌ Auflagefläche〰️

Diese beiden Begriffe sorgen oft für Verwirrung. Auf der Suche nach einem neuen Sattel ist die Auflagefläche ein wichtiger Faktor. Hier darf man sich allerdings nicht auf eine Größe der Sitzfläche ver

bottom of page