top of page
  • AutorenbildAliena Kempa

Einknicken in der Hüfte

Welcher Reiter kennt es nicht?!

Den typischen Reiterfehler, in der Hüfte einzuknicken...

Dies kann durchaus dafür verantwortlich sein, dass dein Pferd nicht reel abwendet, sondern über die Schulter ausbricht.

Natürlich kann man jetzt davon ausgehen, dass das Pferd schlicht nicht abwenden möchte. Die viel naheliegendere Tatsache ist aber, dass du dein Pferd in den Wendungen blockierst, weil dein Becken asymmetrisch wird.

Ursächlich für das Einknicken in der Hüfte können zum einen deine noch nicht ausreichend ausgeprägte schräge Bauchmuskulatur sein, aber auch ein schlichtweg falsch verstandenes Abwenden oder falsch angewandte Gewichtshilfen.

Hilfreiche Übungen für das Aufbauen der fehlenden Muskulatur sind zum Beispiel der 'Mountainclimber' oder 'Side Planks'.

Stärke dein eigenes Körpergefühl und mobilisiere deine Körperdrehung.

Das Reiten mit den Franklin-Bällen kann ebenfalls hilfreich sein.


Wenn du Interesse an der Biomechanik von Pferd und Reiter hast, dann melde dich gerne bei mir!



64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page